Über Uns

Willkommen bei der Initiative Sauberer Hemshof!

Die Initiative Sauberer Hemshof macht sich ein gepflegtes Erscheinungsbild des traditionsreichen Stadtteils Hemshof in Ludwigshafen am Rhein zur Aufgabe und möchte das reizvolle Erscheinungsbild des Hemshof als Ludwigshafener Altstadt mit seinen denkmalgeschützten Altbauten bewahren. Dazu zählen gepflegte Grünanlagen und Häuserfassaden ebenso wie ein sauberes Straßenbild, frei von Verschmutzungen, Müll und Abfällen.

Neben der Vermittlung von Hintergrundinformationen setzt die Initiative Sauberer Hemshof insbesondere aber auch auf das eigenverantwortliche Handeln der Anwohner, die ihren Abfall in den dafür vorgesehenen Behältern entsorgen, Sperrmüll auf dem Wertstoffhof oder nach terminlicher Vereinbarung mit den Wirtschaftsbetrieben Ludwigshafen (WBL) vor dem Haus platzieren. Für die Entsorgung der gelben Säcke sind die Termine bekannt. Bei Fragen kann die Abfallberatung kontaktiert werden.

Zur Verschönerung und Pflege des Stadtteils können beispielsweise auch Patenschaften für Straßenbäume übernommen und Baumscheiben bepflanzt werden.

Wer wir sind

Wir sind eine Initiative aus engagierten Bürgern, Unternehmern und Immobilieneigentümern. Die Initiative haben wir im Juli 2011 ins Leben gerufen

Anprechpartner

Wolfgang Leibig
Tel. 0621-520450
wolfgang.leibig@leibig.com

Christa Schilling
Tel. 0176 – 472 964 62
christa@schilling.land

Was wir wollen

Unser Ziel ist es, Anwohner, Vermieter, Besucher im Stadtteil Hemshof für mehr Sauberkeit zu gewinnen.

Das möchten wir durch Aktionen, Verteilen von Infomaterial und persönliche Gespräche erreichen. Wir arbeiten eng mit verschiedenen Institutionen und der Stadt zusammen. Unser Ziel ist es, kontinuierlich bei der Sache zu bleiben und zwar auf den verschiedensten Ebenen, mit den unterschiedlichsten Zielgruppen.

Warum engagieren?

Sauberkeit und Wohnhygiene sind von hoher Bedeutung. Ein sauberes und gepflegtes Umfeld dient neben dem Wohlfühlfaktor der Bewohner auch der Werterhaltung und Aufwertung des Stadtteils, seiner Immobilien und letztendlich dem wirtschaftlichen Erfolg der ganzen Stadt und seiner Bürger.

Im Hemshof leben viele Kinder und Jugendliche, die von ihren Vor- und Leitbildern lernen. Das Leben in einem gepflegten Wohnumfeld ist ein wesentlicher Beitrag im Sozialisationsprozess.

Was können Sie tun?

Geben Sie durch Ihr gutes Beispiel in Sachen Sauberkeit Ihrem Umfeld einen Denkanstoß. Erzählen Sie von unserer Idee. Werden Sie zum Multiplikator, Übersetzer und zur Kontaktperson oder beteiligen Sie sich direkt bei uns.

Zeigen Sie Präsenz durch Ihr gutes Vorbild. Halten Sie Häuser, Grundstücke, Straßen, öffentliche Plätze, unbeaufsichtigte Ecken und Innenhöfe sauber. Achten Sie auf Sauberkeit und machen Sie es immer wieder zum Thema.

Machen Sie mit, wir brauchen Ihr Beispiel.