Blitzaktion am 23. November 2018

Die Initiative Sauberer Hemshof hat am Freitag, 23.11.2018 eine Ortsbegehung veranstaltet. Es ging dabei darum, sich ein Bild von unserem Stadtteil zu machen, mit Mitbürgern ins Gespräch zu kommen und Aufklärungsarbeit zu leisten zu den Themen wilder Müll auf Straßen und Gehwegen, Brot und Essensreste in Grünflächen.

Beratungstreffen am 24. Oktober 2018

Am 24. Oktober 2018 trafen sich Mitglieder der Initiative Sauberer Hemshof mit dem zuständigen Mitarbeiter des Bereichs Öffentliche Ordnung – Gaststätten, Lebensmittelüberwachung und Gesundheit. Kernthemen waren mögliche Ursachen verstärkten Rattenaufkommens im Stadtteil, Bekämpfung und Vermeidung.

Blitzreinigung am 24.10.2018

Am Mittwoch, 24. Oktober 2018 hat die Initiative wieder eine Blitzreinigung in Ludwigshafen Nord / Hemshof durchgeführt. Ziel war es, weitere Baumscheiben in der Seilerstraße zu pflegen. Ausgestattet mit Zangen wurden diese von Abfall befreit und Sträucher, Efeu zurückgeschnitten. 
Dabei haben wir einen Motorroller mit gültigem Kennzeichen, der an einer Baumscheibe abgestellt und von Efeu zugewuchert war, freigeschnitten.
Unterstützt wurde die Blitzaktion der Initiative Sauberer Hemshof durch die WBL, die den Abfall und Müll abtransportierte.

„Wir schaffen was“ – Freiwilligentag am 15.9.2018

Die Initiative Sauberer Hemshof war auch in diesem Jahr wieder aktiv mit einem Projekt beim Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar am Samstag, 15. September dabei. 
Wir haben die Baumscheiben in der Seilerstraße in Nord/Hemshof gepflegt. Und zwar wurden die Baumscheiben gesäubert, das Grün zurückgeschnitten und Unkraut entfernt. Zum Schluss wurde Sand oder Rindenmulch aufgetragen. Sieht doch gleich viel gepflegter aus!
Danke an die WBL für die Unterstützung!